Glaubenskurse

Erwachsen glauben

Einladung zum Glaubenskurs

Gib dem christlichen Glauben eine (neue) Chance

Was heißt es heute Christ zu sein? Unsere Zeit gleicht in vielem der Zeit des Apostel Paulus. In den antiken Städten entstanden kleine christliche Gemeinden. Das Christentum war eine von vielen Religionen. In diesem bunten religiösen Umfeld verkündigte der Apostel Paulus die frohe Botschaft von Jesus CHRISTUS. Wer sich damals entschied Christ zu sein musste mit Nachteilen, immer wieder auch mit Verfolgung rechnen. Welcher Glaube, welche Hoffnung und welche Liebe hat Menschen angetrieben sich zu Christus zu bekennen?

Ab Jänner 2020 lade ich zu sechs Abenden ein, um als Erwachsener über den christlichen Glauben nach-zudenken (auch über kritische Fragen und Einwände). Vielleicht kann der eine oder verloren gegangene Schatz des Christentums wieder entdeckt werden. Neben der gedanklichen Auseinandersetzung ist mir eine Ein-führung in Formen der christlichen Spiritualität wichtig.

Die Teilnehmer werden in die Themenauswahl eingebunden, die Kurstage werden mit den Teilnehmern vereinbart. Vorkenntnisse im Christentum werden nicht erwartet.

BEGINN: Dienstag, 14. Jänner 2020 um 19:30 Uhr

im Evangelischen Gemeindesaal Wallern

 

Anmeldung bitte an

Pfarrer Andreas Hochmeir

andreas.hochmeir(at)evang-wallern.at
+43(0)699 188 77 250